Wettbewerb rund um das Key kubaseoträume

In: Allgemein

10 Feb 2011

Natürlich ist auch dieser Artikel nur mittel zum Zweck. Schließlich geht es hier nicht um Infos, sondern um Positionen. Punkt. Wer in 9 Wochen bei Google mit dem Key  “kubaseoträume” oben ist, träumt nicht mehr, sondern fliegt nach Kuba. Herrlich! KubaSEOTräume kann man in so einem Beitrag wirklich nicht oft genug sagen. Wichtig ist dann auch, das Wort nochmal in seiner Zusammensetzung darzulegen. Das machen wir nun mal.

Das Wort KubaSEOTräume besteht aus den drei Worten Kuba (Cuba), SEO (Suchmaschinenoptimierung) und Träume. Träume muss man übrigens nicht mit “ä” schreiben, sondern kann auch Traeume schreiben. In der nun bereits vielbesagten Wortschöpfung sähe das dann so aus: KubaSEOTräme. Ja, wirklich schade, wenn Du nun auf selbigen gestossen bist und nun voller entschäuschung diese Zeilen liest. Gut, Du könntest nun auch einfach aufhören zu lesen, da ich hier nichts weiter als BlaBlub verfasse, aber das ist ja dier überlassen. Ganz wichtig ist es dann immer wieder mal das Keyword kubaseotraeume unter zu bringen.

Hier ein spannendes Video zum Wettbewerb:
Link: KubaSEOTräume Wettbewerb Video auf YouTube

Weitere Informationen & Videos gibt es hier: www.KubaSEOTraeume.co

Über diese Seite

Um alltägliche Missgeschicke zu vermeiden stehen auf unserer Seite xfools.com Missgeschicke im Vordergrund. Wir berichten über aktuelle Ereignisse und versehen diese mit unserer persönlichen Priese Humor.

Der alltägliche Wahnsinn

“Was schiefgehen kann, geht auch schief”.
Vor 60 Jahren formulierte Edward Murphy diesen Satz.