Stickergalaxie.de bietet Wandtattoos für jeden Geschmack

In: Allgemein| Kinder

14 Oct 2010

In vielen Cafés hat man es schon gesehen, die faszinierenden Wandbilder, die nicht wie ein Tattoo aussehen, sondern tatsächlich sogenannte Wandtattoos sind. In allen erdenklichen Motiven kann man diese bewundern und der eine oder andere hat bestimmt schon mal daran gedacht, so etwas auch in den eigenen vier Wänden haben zu wollen. Das ist jetzt für jedermann möglich! In einer unendlichen Auswahl an Motiven, Texten, Symbolen und Bildern hat man die Qual der Wahl. Wer noch keine genaue Vorstellung davon hat, wie die Wände gestalten werden sollen, kann sich im Netz die passenden Anregungen holen.

Im Schlafzimmer können die alten Gemälde den modernen Wandtattoos weichen und eine romantische und stilvolle Atmosphäre schaffen. Ein Tattoo von malerischer Kunst gefertigt, welches ein Liebespaar in verträumter Pose zeigt, oder einfach einen traumhaften Strand mit Palmen und antiken Gebäuden im Hintergrund. Was auch immer die persönliche Stimmung beeinflusst, man kann es umsetzen. Das WC muss nicht länger ein stilles Örtchen bleiben, wenn man die Wände mit witzigen Comic Tattoos gestaltet oder aber mit ansprechenden Zitaten aufwertet. Selbst in den Kinderzimmer ist Platz an den Wänden. Sicher würde sich der Nachwuchs freuen, wenn dieser seine Kreativität an der Wand selber ausleben dürfte, aber die Eltern werden schon das passende finden, um dem Piraten oder der Prinzessin das schönste Zimmer zu schenken, dass es auf der ganzen Welt gibt.

Das Internet bietet eine unbeschreiblich vielseitige Auswahl, dass man aus dem Träumen nicht mehr herauskommt. Zu schön wäre es, wenn man mehr als nur vier Wände zur Gestaltung hätte. Doch weniger ist auch bei den Wandbildern oftmals mehr. In der richtigen Dosierung werten sie jeden Raum auf und verleihen eine wohlige Atmosphäre. Die Leichtigkeit, mit der man diese Tattoos anbringen kann, macht es nicht notwendig, einen Fachmann damit zu beauftragen. Das nötige Know How wird einem natürlich online zur Verfügung gestellt. Hat man das Gefühl, man möchte sich wieder einmal verändern, dann kann man das Wandtattoos natürlich auch wieder problemlos entfernen und somit Platz für ein Neues schaffen, dass den Nerv der Zeit wieder besser trifft. Das ist doch eine Freiheit, der man sich gerne hingeben kann.

Über diese Seite

Um alltägliche Missgeschicke zu vermeiden stehen auf unserer Seite xfools.com Missgeschicke im Vordergrund. Wir berichten über aktuelle Ereignisse und versehen diese mit unserer persönlichen Priese Humor.

Der alltägliche Wahnsinn

“Was schiefgehen kann, geht auch schief”.
Vor 60 Jahren formulierte Edward Murphy diesen Satz.