Unterschiede bei Kreditkarten kennen, um Missgeschicke zu vermeiden

In: Missgeschicke

6 Sep 2010

Welche Unterschiede gibt es bei Kreditkarten. Abgesehen von den verschiedenen Kreditkartenanbietern, wie Mastercard und Visa und auch die American Express um hier einige der bekanntesten zu nennen sind auch die Funktionen unterschiedlich. Natürlich kann man mit jeder Kreditkarte bezahlen, aber bei einigen eben nur wenn man vorher Geld aufgeladen hat, dies sind die sogenannten Prepaid Karten und dort kann man nur bezahlen, solange Guthaben verfügbar ist, so wie bei Wertkarten Handys. Dann gibst es die Debit Karte, welche direkt ans Konto gebunden ist und eigentlich nur die Funktion einer Maestro Karte erfüllt, oder ersetzt.

Hier wird das Geld sofort, oder noch am gleichen Tag abgebucht, deswegen werden solche Kreditkarten auch Direkt Card genannt. Da das Geld eben direkt vom Konto abgebucht wird und man ebenfalls nur solange bezahlen kann solange Geld auf dem Konto vorhanden ist, oder man sich noch in seinem verfügbaren Rahmen bewegt. Bei der Kreditkarte mit Kreditrahmen handelt es sich eigentlich um einen richtigen Kredit, den man zur Verfügung hat und diese individuell entweder auf einmal oder in Raten auf Teilzahlung wieder abzahlt. Auch gibt es neben dem Unterschied von Prepaid, Debit und richtiger Kreditkarte mit Rahmen die Unterschiedlichen Kartenformen wie Standard, hier sei zum Beispiel die Visa Classic genannt, welche die in Europa am meisten genutzte Kreditkarte ist oder die Goldenen Kreditkarten , wie Visa Gold, Mastercard Gold und dann noch Platin. Die Kreditkarten unterscheiden sich hier nur in den angebotenen Zusatzleistungen und man braucht meist ein gehobeneres Einkommen um überhaupt in den Besitz einer solchen Goldenen Kreditkarte zu kommen, wobei man im Gegensatz eine Prepaid Karte auch mit einem Negativen Schufa Eintrag bekommt, genauso aber auch wenn man Arbeitslos, oder ohne regelmässiges Einkommen ist. So kann man wirklich sagen, es gibt für jedermann die richtige Kreditkarte und einige davon sogar Kostenlos bei vielen Giro Konten gratis dazu, ansonsten bietet sich auch ein Kreditkarten Vergleich an.

Über diese Seite

Um alltägliche Missgeschicke zu vermeiden stehen auf unserer Seite xfools.com Missgeschicke im Vordergrund. Wir berichten über aktuelle Ereignisse und versehen diese mit unserer persönlichen Priese Humor.

Der alltägliche Wahnsinn

“Was schiefgehen kann, geht auch schief”.
Vor 60 Jahren formulierte Edward Murphy diesen Satz.