Missgeschicke bei Geschenken

In: Missgeschicke

17 Aug 2010

Geschenke für jemanden Fremdes oder eine Person zu kaufen, die man
persönlich weniger kennt, ist nicht immer einfach. Das Internet
bietet zum Glück eine riesen Auswahl an Geschenken, Geschenkideen
und Geschenkefindern bereit. Meistens kann man Geschenke nach
Anlässen, nach Personen/Geschlecht, nach Alter, nach Thema und
nach dem Preis auswählen und speziell sortieren lassen… achten
Sie aber darauf, dass Ihnen keine Missgriffe bei der Auswahl entstehen,
z.b. sollten Sie weniger persönlich bekannten Personen keine
Sexspielzeuge oder ähnliches schenken.

Auch sollte keine Tischtennisplatte
geschenkt werden, wenn das Geburtstagskind überhaupt keinen Garten
besitzt. Meistens ist es zu empfehlen, mit kreativen und
selbstgebastelten Geschenken zu überraschen. Diese sind meist hoch
angesehen und Sie heben sich damit von der Masse ab!

Über diese Seite

Um alltägliche Missgeschicke zu vermeiden stehen auf unserer Seite xfools.com Missgeschicke im Vordergrund. Wir berichten über aktuelle Ereignisse und versehen diese mit unserer persönlichen Priese Humor.

Der alltägliche Wahnsinn

“Was schiefgehen kann, geht auch schief”.
Vor 60 Jahren formulierte Edward Murphy diesen Satz.